CMS WordPress : Stabilität Innovation und Sicherheit im Internet

 
WordPress hat sich in den letzten Jahren zum quasi De-facto-Standard in der weltweiten Erstellung von Internetseiten entwickelt und vor allem wird Usability bei WordPress ganz großgeschrieben. Das lässt sich gleichermaßen für die Installation wie auch für das Bearbeiten sagen und das schätzen unsere Kunden sehr. Sie können Ihre Beiträge mithilfe der Beitragsvorschau betrachten und feststellen, ob noch Änderungsbedarf besteht. Ihre Artikel erscheinen dort haargenau so, wie Sie später, nach der Veröffentlichung, Ihren Website-Gästen angezeigt werden. Das Hochladen von Bildern und Dateien erfolgt ebenfalls ganz einfach, während Sie einen Beitrag verfassen. Über die „Drag-and-Drop“ Funktion fügen Sie diese im Anschluss dort ein, wo Sie sie benötigt werden. Alternativ können Sie natürlich Bilder nutzen, die sie schon hochgeladen haben.

Dank WordPress wird es auch möglich, dass verschiedene Autoren an einem Projekt schreiben. Das geschieht über die Zuweisung von Rollen, die Befugnisse beinhalten, wie „Plugins aktivieren“ oder „Beiträge bearbeiten“. Selbstverständlich können Sie diese Rechtevergabe individualisieren. Wichtige Features sind bei WordPress bereits Standard. Wenn Sie sich über Kommentare ihrer Internetseiten-Besucher freuen, ist WordPress ebenfalls ideal. Dabei bleibt es Ihnen überlassen, ob Sie die Kommentarfunktion ein- oder ausschalten. WordPress verfügt über einen guten Spam Schutz, sodass beispielsweise nur registrierte Nutzer Kommentare hinterlassen können.

Ein professioneller Linkmanager ist heutzutage essenziell. Über ein gut überschaubares Administrationsinterface steuert WordPress diese Funktion. Weiterhin ist es denkbar, passwortgeschützte Artikel zu platzieren. Das sind nur einige Beispiele, die zeigen, welche Vorzüge WordPress bietet. Wir unterstützen Sie gerne, wenn Sie sich für die Erstellung Ihrer Homepage auf WordPress Basis entscheiden und beraten neutral zu dem wichtigen Thema des Webhosting.

WordPress und Suchmaschinenoptimierung gehen Hand in Hand. Nicht nur Einsteiger, auch professionelle User nutzen WordPress und seine zahlreichen Vorzüge. Neben der einfachen Bedienbarkeit sind jedoch Präsentation und Suchmaschinenoptimierung Hauptgründe, warum sich professionelle Anwender für WordPress entscheiden. Leider sind von Hause aus nicht alle WordPress-Themes auf SEO optimiert. Bei der Suchmaschinenoptimierung gilt es auf zahlreiche Dinge zu achten, um einen hohen PageRank zu erreichen. Wir sind Spezialisten im Bereich der aktuellen Webstandards, optimieren SEO-Aufgaben und verraten Ihnen, ob es sinnvoll ist, eingebaute SEO-Funktionen von WordPress zu nutzen oder ob es Alternativen gibt.