Social Media Marketing : Facebook Marketing als Werbe- und Vertriebskanal

 
Neben den gängigen Online-Kanälen wie der eigenen Internetseite, Online-Marketing oder E-Mail-Marketing (Direktmarketing), verleihen Social-Media und die zunehmende Verbreitung mobiler Endgeräte insbesondere Smartphones, dem sogenannten "elektronischen Warenverkehr" auch eCommerce genannt, eine völlig neue Dynamik. So beschäftigen sich mittlerweile viele Unternehmen und Onlineshops mit der kommerziellen Nutzung von Social-Media-Marketing im Allgemeinen und Facebook im Speziellen.

Facebook ist der digitale Treffpunkt schlechthin und hat täglich mehrere Millionen Besucher im deutschsprachigen Raum D.A.CH. Man begegnet sich, diskutiert, tauscht Inhalte und Meinungen aus, ganz wie im "normalen Leben". Aus diesem Grund sind auch sehr viele mögliche Zielgruppen auf Facebook aktiv. An keinem anderen digitalen Ort findet man die eigene Zielgruppe auf so unkomplizierte Art und Weise. Damit wird Facebook zur idealen Werbeplattform.

Und hier kommen nun die direkt von Facebook angebotenen Werbeformate der "Facebook Product Ads" ins Spiel. Facebook bietet eine Reihe von Werbeformen an, die Sie nutzen können, um auf Ihre Produkte und Dienstleistungen aufmerksam zu machen. Domain Ads, Page Post Photo Ads, Page Post Video Ads, Page Post Text Ads, Page Post Link Ads, Event Ads, Page Like Ads, Mobile App Ads und die Carousel Ads.

Facebook-Carousel-Ads z.B. sind ideal, wenn nur eine ausgewählte, manuell zu bewältigende Anzahl von Produkten beworben werden soll. Im Fall von "Facebook Dynamic Product Ads" kann das gesamte Portfolio für "Facebook Product Ads" verfügbar gemacht werden. Hierzu muß initial der Produktkatalog über den "Facebook Business Manager" erstellt werden. Wenn Sie sich nun die Frage stellen, ob auch Sie die Facebook-Product-Ads in Ihre Vertriebsstrategie aufnehmen sollen, stehen wir Ihnen gerne für weiterführende Informationen zur Verfügung.